Wiederaufbau, Final Camp und Reisemonat

Hey Leute,

ich wollte euch heute mal ein kleines Update geben. :)

Vor ca. zwei Wochen haben wir dank zahlreicher Spenden die Möglichkeit gehabt an der Küste  neue Häuser zu bauen. Durch das Erdbeben am 16. April wurden zahlreiche Häuser zerstört und Familien sind obdachlos geworden.

Am Freitag sind wir gegen 22 Uhr aus Quito losgefahren und haben am Samstag und Sonntag sieben Häuser bauen können. Mehr Infos und auch ein Video findet ihr dazu auf unserer Facebookseite „Wiederaufbau in Ecuador“. :)

Danach ging es sofort zum Final Camp mit allen verbliebenden Freiwilligen und unserer Organisation VASE. Dort haben wir über unsere Erfahrungen im vergangenen Jahr gesprochen und über den Kulturschock, den die meisten erleben, wenn sie nach Deutschland zurückkehren.

Jetzt gerade sitze ich in Cali (Kolumbien) und geniesse mit Max unseren Reisemonat. Die ersten zwei Wochen sind wir hier in Cali bei Santi, der vor ca. drei Jahren einen Austausch an unserer Schule in Deutschland gemacht hat. Wir freuen uns alle sehr uns wieder getroffen zu haben! :) Danach werden wir uns noch etwas mehr in Kolumbien umsehen und auch die Karibikküste besuchen *-* Die letzten Wochen werden wir dann wieder in Ecuador verbringen um uns beispielsweise den Regenwald anzusehen, aber auch um noch ein paar letzte Tage mit Familie und Freunden zu verbringen.

Alles weitere erzähle ich euch dann in Deutschland! :)

Man sieht sich,
Lena